Familiensklave. Die Geschichte eines Familiensklav

Amateur

Familiensklave. Die Geschichte eines FamiliensklavFamiliensklave.Die Geschichte eines Familiensklaven. Teil 1Das ist meine erste Geschichte. Ich bitte um Nachsicht und bin gerne für änderungs Vorschläge dankbar. Ob sie real, erfunden oder nur teilweise so abgelaufen ist überlasse ich eurer Fantasie. In der Geschichte geht es um hetero Sachen, bisexuelles, homosexuelles, sm, NS und Inzest und vieles mehr. Wem so was nicht gefällt sollte es nicht lesen. Alle Namen der Personen sind frei erfunden. Zufällige Übereinstimmung mit Personen sind rein Zufällig. Und jetzt viel Spaß beim lesen.Ich bin Alex 39 Jahre ca. 170cm groß 75 kg hab beruflich viel erreicht mit meiner eigenen Firma die sehr gut läuft. Meine Frau Tina die ich schon so lange kenne wie ich denke kann ist 37 Jahre ca. 168cm groß 50kg eine richtig schlanke eher skinny Frau. Wie ich finde super sexy. Ich dagegen sehe neben ihr sogar fett aus mit mein kleinen Bauch.Wie haben zusammen auch noch 3 wunderbare Kinder. Die spielen auch in dieser Geschichte eine große rolle. Aber dazu später mehr.Unser großer Sohn ist Tom 19 Jahre 190cm groß 95kg alles Muskeln kein Gramm fett. Er sieht sehr gut aus ist gut trainiert und der Traum aller Mädels. Unsere Tochter Haras ist 17 Jahre 165cm 57kg auch ein sexy Mädel. Aber doch nicht so skinny wie meine Frau Tina aber trotzdem schlank. Und dann noch unser jüngster Sohn Chris 14 Jahre 153cm 42kg das Abbild meiner Frau. Sehr schlank und zierlich.Meine Frau war schon immer super süß und sexy. Schon als wir klein waren fand ich sie süß. Sie war ein tolles Mädchen. Wir kennen uns durch die Freundschaft unserer Familien. Wir wahren ständig zusammen dar wir auch in einer Straße gewohnt haben, haben wir immer zusammen gespielt und sind viel zusammen gewesen.Da unsere beiden Familien auch oft zusammen weg gefahren sind, also an den Strand oder auch in der Urlaub, haben wir fast unsere gesamte Kindheit zusammen verbracht.Unsere Familien sind sehr offen und wir betreiben auch FKK zusammen. Dafür wahren wir oft am Strand oder auch im FKK Urlaub. Daher hab ich auch schon früh festgestellt maltepe escort das ich eher klein ausgestattet bin. Soll heißen das ich ein klein Penis habe. Heute misst der nur ca 8cm im steifen zustand. Und als Kind war der natürlich noch kleiner. Das viel mir schon sehr früh auf. Tina hat es nie gestört. Wir haben uns natürlich oft nackt gesehen und kannten uns gegenseitig ganz genau. Wir haben dann auch wenn wir alleine wahren an den intimen stellen angefasst und ausprobiert. Wir lernten so das andere Geschlecht kennen und habe unsere ersten Spielchen gemacht.Tina fand mein klein pimmel immer so süß wenn er steif wurde wenn sie dran gespielt hat. So ist es heute auch noch. Ich fand schon als Kind ihre skinny Körper geil. Auch heute fast wie damals. Sie hat heute schöne kleine brüste. Ich nenne sie immer tittis. Sie brauch nicht mal ein BH. Der kleinste wäre ihr noch zu groß so klein sind die. Ich finde das mega geil.Ich weiß noch wann ich das erste mal nur das ich sie nackt gesehen haben ein steifen bekommen haben. Obwohl wir uns genau kannten sie mein oft steif gesehen und gemacht hat war es mir in dem Moment vor ihr peinlich. Da es das erste mal war nur weil ich sie nackt gesehen haben. Sie grinste und fragte nur warum ich Grad ein steifen habe. Als ich ihr sagte wegen ihr weil sie so schön ist. Da umarmte sie mich und gab mir ein kusschen auf die Wange und sagte danke.In dem Augenblick hab ich mich in sie verliebt und ich wusste das ist die Frau die ich heiraten und mit der ich Kinder haben will. Ich war damals 9 oder 10.Ihr wunderschönes Gesicht ihre tollen blonden langen haare die bis zum Po ging ihr sexy zierliche Körper mit den kleinen süßen Brustwarzen ihr wunderbarer kleiner Po ihre schlanken Beine ihr süßer kleiner Muschi schlitzt das alles machte mich geil. Fast genau so sieht sie heute noch aus. Nur das sie bisschen größer ist und klein bisschen mehr brüste hat. Wenn auch nicht viel mehr. Aber genau das mag ich.In der Jugend haben wir dann auch unser ersten mal zusammen. Für mich war es wunder schön. Sie kam leider nicht zum Orgasmus durch mein escort maltepe klein pimmel. Also hab ich sie mit Zunge und Finger zu einem gebracht.Zwischen durch haben wir in der Jugend auch andere Erfahrungen gemacht. Jeder für sich. Ich hatte auch andere Mädels. Aber die meisten Mädels waren mit meinen kleinen pimmel nicht zu Frieden. Viele haben mich ausgelacht und sich drüber lustig gemacht. Ohne mich überhaupt zu testen was ich so kann. Bei den meisten war es mir egal und ich hab sie einfach unbefriedigt zurück gelassen. Bei manchen war es mir peinlich und das hat mich erregt oder ich hab mich einfach nur geschämt.Auch mit jungs habe ich meine Erfahrung gemacht. Die ich auch sehr toll fand. Ich bin aber immer wieder zu Tina zurück gekommen. Wir haben dann auch die sm Seite entdeckt. Wir haben viel ausprobiert. Meist war sie die dominante. Auch ich hab einmal den dominanten Part übernommen. Aber das hat uns beiden nicht so gefallen. Kommt auch komisch rüber wenn ich vor ihr stehen und sage „jetzt rammel ich dich richtig durch mit mein klein pimmel“. Ich bin auch so nicht der Dom. Bin eher der dev Part. Und das gefällt uns beiden.Seit ich 16 bin sind wir fest zusammen. Wir haben unsere sm und bdsm Sachen weiter ausgebaut. Ich wurde ihr Sklave und sie meine Herrin. Wir sind auch ziemlich schnell dann zusammen gezogen wo wir unsere rollen noch mehr ausgebaut haben. Als meine Frau 18 wahr wurde sie schwanger. Ja das geht auch mit ein klein pimmel. Wir heirateten schnell noch vor der Geburt. Wir bekamen ein Sohn Tom. Zwei Jahre später dann unsere Tochter Haras. Und nochmal 3 Jahre später den kleinen Chris.Unsere Herrin und Sklaven Beziehung lebten wir weiter hin aus. Auch das freizügige also den FKK behielten wir auch mit unseren Kinder weiter bei. Ob zuhause oder am Strand und Urlaub waren wir alle immer nackt. Und dabei viel uns schnell auf das Tom und Haras als die beiden in der Pubertät waren das sie das komplette gegen teil vom Körperbau sind als meine Frau und ich. Mein Sohn Tom war gut gebaut er trainiert viel und hatte schon früh ziemliche Muskeln. maltepe escort bayan Auch sein Penis war da schon deutlich größer als meiner. Auch meine Tochter Haras war so ganz anders gebaut wie meine Frau. Zwar bisschen kräftiger als meine Frau aber dennoch schlank. Und auch ihr brüste waren deutlich größer schon damals in ihrer Jugend mehr als Tina jetzt als Frau. Nur ein paar Gesichtszuge hatten beide von uns das man sah das sie beide von uns sind.Der jüngste Chris hingegen hat das zierliche von meine Frau und den kleinen pimmel von mir geerbt.Wir bauten als ich ca 25 war unser Traumhaus wo jeder seine wünsche einbringen konnte. Unter anderem hatte jedes meiner Kinder ihr eigenes zimmer mit eigenem Bad. Und da wir uns das leisten konnten durch meine erfolgreiche Firma spielten kosten keine rolle. Es wurde eine wunderschöne Villa mit all unseren wünschen. Und ein richtig großes Grundstück das uneinsehbar war und dann auch noch auf dem Land. So konnten wir auch im Garten wann immer wir wollten nackt sein und im Pool schwimmen ohne unerwünschte Beobachter.Mein Wunsch war es eine überwachungs Anlage einzubauen da ich durch mein Erfolg sicher nicht nur freunde habe und ich meine Familie schützen muss. Ein guter freund von mir kennt sich mit so was aus und hat alles eingebaut. In jedem zimmer und im Außenbereich gibt es Kameras und mikro`s. Mein freund programmierte es so das nur mit einem super Code ich in den zimmer meiner Kinder und den Bädern die aufnahmen auf meinem PC sehen könnte. Sonst nur an den PC´s meiner Kinder in ihren zimmern hätte ich Zugang zu dessen aufnahmen in dem zimmer und Bad. Soll heißen wenn was in dem zimmer oder Bad meiner Tochter was passiert wäre muss ich meinte Tochter bitten mich an ihrem PC den Zugang zu gewähren. Oder halt mit dem super Code an mein PC. Der super Code ist bei meinem Anwalt hinterlegt. Ich wollte das so damit meine Kinder nicht meinen ich würde sie ausspionieren wollen. Und sie haben es auch verstanden und sind damit einverstanden gewesen.Die Kameras werden eine große rolle in meiner Geschichte spielen.So jetzt ist die Vorstellung nun doch bisschen länger geworden. Im nächsten Teil erzähl ich euch wie ich vom ehe Sklaven zum Familiensklaven werde.Wenn es euch bis hierhin schon mal gefallen hat lasst gerne ein kommi da. Und auch wenn ich was besser machen kann.Tom

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

RELATED POST

Uncaged man 22

Uncaged man 22Uncaged man 22Les quinze jours qui suivirent ce départ imprévisible furent cauchemardesques.Je laissai messages sur messages sur le…

Loser Sucks off Winner PT2

Loser Sucks off Winner PT2After losing the bet to Dan, and sucking his dick, it turned out that my straight…

Wife’s Convert there Husband’s

Wife's Convert there Husband'sIt's hard to imagine that a couple of years ago both my wife and I led a…

Dad’s Little Room – Part 5

Dad's Little Room - Part 5Part VBy: Q12Dad(m/m m/t mast oral voyeur inc)===========================================================================It was John's son Nick! He was in…

kartal escort didim escort ankara escort tuzla escort adapazarı escort adapazarı escort seks hikayeleri izmir partner escort escort pendik konyaaltı escort antep escort kartal escort maltepe escort pendik escort gaziantep escort bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri canlı bahis sakarya escort porno izle