Sklavengangbang bei Herrin Michelle Teil 2

Sklavengangbang bei Herrin Michelle Teil 2Teil 1 https://de.xhamster.com/stories/sklavengangbang-bei-herrin-michelle-teil-1-749134Teil 2 „Eine Offenbarung“Die Herrin bat Misstress Ruby und ihre drei Sklaven herein. Die Sklaven hatten sich auszuziehen. Marcel war ein stattlicher Kerl. Muskulös und schlank. Er hatte einen T-förmigen Körperbau und einen kleinen knackigen Arsch. Bereits beim Eintreten bemerkte die Herrin seinen dicken Hodensack. Eine dicke Beule zeichnete sich in seinem Schritt ab. Als er nun nackt vor ihr stand, sah sie seinen prallen Hoden von dem ein großer Penis herunter hing. Es ging nicht anders. Sie musste ihn gleich anfassen.Mit festem Griff packte die Herrin Marcels Eier und ließ sie in ihrer Hand hin und Her flutschen. Sogleich richtete sich Marcels Schwanz auf und reckte ihr seine geile Eichel entgegen. „Einen schönen Samenspender hast du da Ruby!“ sagte die Herrin und lächelte zynisch. Marcel, der inzwischen durch das Gegrabsche geil geworden war, lächelte nun ebenfalls. Die Herrin trat einen Schritt zurück und ließ ihre Reitgerte auf die Eichelspitze von Marcel fahren. „Du bist ein dreckiger Wichser! Dir wird dein lachen schon noch vergehen!“entfuhr es der Herrin Michelle. Damit wandte sie sich an den kleinen canlı bahis Loui. Loui war ein kleiner Franzose, dem die Mistress Ruby bereits einige Tage vor Anreise einen Peniskäfig angelegt hatte um ihn für dieses Treffen richtig geil zu machen. Mit einem verachtlichen „Soso!“ legte die Herrin die Reitgerte an Arthurs hängende Eier. „Das sieht ja fast wie Jürgens Schlepphoden aus“Und tatsächlich. Arthurs Eier hingen weit und schwer nach unten. Viel weiter als sein Schwanz. Die Herrin hob mit der Reitgerte die Samenbälle an und ließ sie wieder fallen. Einmal, zweimal, immer schneller, bis es richtig klatschte und Arthur seine Eier mit schmerzverzerrtem Gesicht nach oben zog.„Ahhhh, das gefällt mir“ stöhnte die Herrin. „Ruby, zeig mir mal dein Fötzchen her.“Ruby hatte unter ihrem schwarzen Minirock natürlich nichts drunter. Sie stellte ein Bein auf das Fensterbrett und zog den Minirock hoch. Ihre blank rasierte Muschi blitzte hervor. Die Herrin kniete sich nieder und leckte Ruby zur Begrüßung ausgiebig die Muschi aus. Das alles sahen natürlich die Sklaven der Mistress Ruby, die das Schauspiel genossen und geil wurden. Die Herrin leckte die junge Ruby bis zum Orgasmus. Ein heftiges Zucken signalisierte ihr den Höhepunkt und Ruby´s bahis siteleri Vagina wurde Augenblicklich nass. Sie genoss es den geilen Mösensaft zu lecken. Als sie fertig war, trat sie zu den Sklaven und gab jedem einen Zungenkuss. Der Kuss schmeckte natürlich nach Rubys Möse. Nun standen die Pimmel der Sklaven. Nur Loui´s Penis konnte sich nicht aufstellen in dem engen Käfig. Die Herrin packte Marcel und Arthur bei ihren Schwänzen und zog sie in den Speisesaal zu den anderen Sklaven. Ruby schupste Lois hinterher.Marcel und Arthur hatten sich augenblicklich vor Oliver und Marq zu knien und deren Schwänze zu lutschen. Widerwillig nahm Marcel Marqs Eichel in den Mund.Da fehlte eindeutig Erziehung. „Ruby? Hast du ihn schonmal einen Schwanz blasen lassen?“ sprach die Herrin„Nein noch nicht“ gab Ruby zu. „Du bringst ihm jetzt Manieren bei!“ herrschte die Herrin Ruby an und gab ihr die große Pferdepeitsche Ruby versetzte Marcel einen Hieb mit der riesigen Peitsche auf den Rücken. Die Stelle fing an zu bluten und Marcel stieß einen Schmerzschrei aus. „Du wirst jetzt diese Latte nach allen Regeln der Kunst lutschen. Denk dran wie dein Schwanz gelutscht wurde. So sollst du es machen!“ brüllte Ruby.Die Herrin rief Jürgen herbei, der ein canlı bahis siteleri geübter Bläser war. „Jürgen zeig ihm wie er es machen muss. Aber wehe der Schwanz spritzt! Verstanden?“ Jürgen legte los und erklärte Marcel wie er einen Penis ordentlich blasen konnte ohne dass er absamt. Unterdessen ging die Herrin in den Keller. Nach kurzer Zeit führte der Sklavenjunge vom letzten Treffen ein junges ca 20 jähriges Mädchen an einem Stachelhalsband herein. Es kroch splitternackt auf allen Vieren vor dem Sklavenjungen die Kellertreppe hoch.„Das sind unsere Überraschungsgäste“ erklärte die Herrin.Die Herrin hatte die beiden bereits vor einer Woche in den Keller gesperrt und jeweils getrennt voneinander gehalten. Sie durften sich nicht waschen und auch nicht selbst befriedigen. Jürgen hatte das ganze überwacht. „Los Sklavin! Leg dich auf den Tisch.“ Im matten Licht wurde nun der Körper des Mädchen sichtbar. Sie war vollschlank und groß, hatte lange Beine und braunes Haar. Ihre jungen straffen Titten standen standen in die Höhe. Ihr kleiner Schlitz zeichnete zwischen ihren Beinen ab. Der runde Mädchenpo war fest und glatt, wie ihre gesamte Haut. So lag sie auf dem Tisch. „Halt ihr die Beine hoch“ befahl die Herrin dem Sklavenboy. Die Herrin packte Gerald unerwartet am Genick und zog ihn hoch. Sie führte ihn zu dem Mädchen und presste seinen Kopf zwischen ihre Beine. Ein würziger Geruch stieg in Geralds Nase. Der Duft einer jungen geilen fickrigen Möse.Fortsetzung folgt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

RELATED POST

Türbanlı Annemle Seks Hikayemiz 6

Türbanlı Annemle Seks Hikayemiz 6 Artık annemle sadece oynaşmak hayalim yerini dolu dolu seksle geçen günlere bırakmıştı. Annem bir yönden…

Kocamın Ortakları

Kocamın Ortakları Kocamın Ortakları Merhaba, Adım Nazan.1.70 boyunda,57 kilo,kumral,buğday tenli,dolgun göğüslü,kalçaları arkaya doğru çıkık yani kısacası erkeklerin sikmek için can…

Ev Partisinde Babam Sızınca Annem Sapıttı

Ev Partisinde Babam Sızınca Annem Sapıttı Merhaba adım sevgi size bir hafta önce başımdan geçen bi olayı anlatıcam biz izmirliyiz…

olgunun tatı başka

olgunun tatı başka slm ben ankaradan hasan sizleri kendimi tanıtıyım 179boy 85kilo beyaz tenliyim yaşım 27 bir evlilik yapdım ayrıldım…

kartal escort bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri canlı bahis bursa escort çanakkale escort çankırı escort çorum escort darıca escort didim escort edirne escort edremit escort elazığ escort konya escort sakarya escort sakarya escort porno izle izmir escort sakarya travesti